Willkommen!

 

Dies ist der Versuch einer Katalogisierung all dieser schönen Hüttchen, die klein und unbewirtschaftet an den entlegensten Winkeln der deutschen und österreichischen Alpen stehen, ohne Anspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit. Meist erbaut für Bergsteiger in Not, manchmal aber auch an Orten, wo man es bei einem Besuch sofort versteht.

Neben den Beschreibungen auf den Seiten der betreibenden Sektionen möchte ich hier ergänzend aufzeigen, was einen bei dem ein oder anderen Biwak oder Winterraum vor Ort erwartet.

 

Die Seite befindet sich im Aufbau.

 

Aktueller Stand: 58 Biwaks (davon 21 detailiert), 17 Winterräume